22. Dezember:
Plätzchen-Tausch-Tag,
Cookie Exchange Day

wird jährlich am 22. Dezember gefeiert.
Der Plätzchen-Tausch-Tag, auch bekannt als National Cookie Exchange Day in den USA, ist eine Huldigung an die Freude des Backens und des Teilens. Entscheiden Sie, wie viele Plätzchen jeder Gast mitbringen kann und dann tauschen die Gäste ihre selbstgemachten Plätzchen miteinander aus. 🍪
Als Plätzchen bezeichnet man allgemein zu den Feinbackwaren gehörendes süßes Kleingebäck. Sie sind ein beliebtes Weihnachtsgebäck. In Deutschland wird z. T. auch Konfekt und Ähnliches zu Plätzchen gezählt. Ein anderer Sammelbegriff ist Teegebäck. Die üblichen Formen sind runde Taler, rechteckige Schnitten, Ringe, Rauten, Makronen, Häufchen, Kipferl oder mithilfe von Ausstechformen erzeugte Figuren.
Das Wort „Plätzchen“ ist ein Diminutiv von mundartlich Platz, „flach geformter Kuchen“, nach der flachen Form übertragen von Platz aus altfranzösisch place. Das Wort „Keks“ stammt vom englischen „cakes“ („Kuchen“). In den USA ist die Bezeichnung Cookies üblich. In Großbritannien nennt man sie Biscuits (ein englisches Lehnwort aus dem Französischen), auch wenn sie in der Zusammensetzung nicht unbedingt dem deutschen Biskuit entsprechen.
https://de.wikipedia.org/wiki/Plätzchen
https://de.wikipedia.org/wiki/Keks
https://en.wikipedia.org/wiki/Christmas_cookie
Cookie-Tauschtag planen:
https://de.insterne.com/
Werbung: Plätzchen-Angebote
Werbung: Plätzchen-Ausstecher-Angebote
Werbung: Plätzchen-Dosen-Angebote
Werbung: Plätzchen-Dekorationen-Angebote
Hashtags:
#NationalCookieExchangeDay
#CookieExchangeDay
#tauschdeineplätzchen
Posten Sie Ihre Ideen zum Plätzchen-Tausch-Tag in den sozialen Medien.

 

 

error: Content is protected !!
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner