4. Dezember:
Tag der Kekse,
Cookie Day

wird jährlich am 4. Dezember gefeiert.
Die meisten englischsprachigen Länder nennen knusprige KekseBiscuits“, mit Ausnahme der Vereinigten Staaten und Kanadas, wo sich „Biscuit“ auf eine Art schnelles Brot bezieht. Zähere Kekse werden manchmal sogar im Vereinigten Königreich als „Cookies“ bezeichnet. Zu den Keks- oder Plätzchenvarianten gehören Sandwichkekse wie Puddingcremes, Jammie Dodgers, Bourbons und Oreos, mit Marshmallow– oder Marmeladenfüllung und manchmal getaucht in Schokolade oder einem anderen süßen Überzug. Kekse werden oft mit Getränken wie Milch, Kaffee oder Tee serviert und manchmal eingetaucht , ein Ansatz, der den Süßwaren durch das Auflösen des Zuckers mehr Geschmack verleiht und gleichzeitig ihre Konsistenz weicher macht.
Krümelmonster ist ein Muppet in der Kinderfernsehsendung Sesamstraße. Er ist vor allem für seinen unersättlichen Appetit auf Kekse und seine berühmten Esssprüche wie „Ich will Kekse!“ oder „Ich esse Kekse!“ bekannt. (oder einfach „COOKIE!“) und „Om nom nom nom“ (ausgesprochen mit einem Mund voller Essen).
https://en.wikipedia.org/wiki/Cookie
https://en.wikipedia.org/wiki/Category:Cookies
https://en.wikipedia.org/wiki/Category:Crackers_(food)
Hashtags
#NationalCookieDay
#CookieDay
#cookielover
#cookiemonster
Posten Sie Ihre Ideen zum Tag der Kekse in den sozialen Medien.

Werbung: Produktauswahl zum Thema Kekse
Werbung: Produktauswahl zum Thema Plätzchen

 

error: Content is protected !!
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner