Im allgemeinen Sprachgebrauch wird unter dem Begriff das Ei vom Haushuhn, das Hühnerei, verstanden. Diese Begriffsverengung spiegelt sich beispielsweise auch in Lebensmittelverordnungen wider, die das Ei als Lebensmittel bei fehlender Angabe der Tierart als Hühnerei definieren.

Vor allem Hühnereier werden für die menschliche Ernährung genutzt, aber auch andere Vogeleier:

Wachteleier von der Wachtel

Enteneier von den Entenvögeln – vor allem in Ostasien

Eier der Hausgans

Straußeneier – verbreitet im südlichen Afrika, weltweite Zucht

Auch die Eier wildlebender und/oder schwer kultivierbarer Tierarten wurden und werden für Nahrungszwecke genutzt, was teilweise zur deutlichen Dezimierung der Arten bis zur Ausrottung und in der heutigen Zeit zu Schutzmaßnahmen für die betroffenen Tierarten führte:

Kiebitzeier – früher eine Delikatesse in Mitteleuropa

Eier der Schildkröten, vor allem der Meeresschildkröten, welche dadurch gefährdet sind

Störeier (Rogen) als Kaviar

Rogen anderer Fischarten als falscher Kaviar

Eier von Seeigeln als Uni-Delikatesse – vor allem in Japan

Hinterleiber mit den Eiern (oder dem Sperma) des Samoa-Palolo – Delikatesse und Aphrodisiakum in Teilen der Südsee

Ameiseneier – Delikatesse in Südostasien

https://de.wikipedia.org/wiki/Ei

https://de.wikipedia.org/wiki/Ei_(Lebensmittel)

Das Ei in der Kultur behandelt die symbolische Bedeutung, welche das Ei mit Bezug auf seine biologische Funktion und seine Rolle als Nahrungsmittel besitzt. In der jüdischen Kultur werden gesottene Eier als eine der symbolischen Speisen des Sederabends gegessen.

Für den Umgang mit dem Ei als Lebensmittel entwickelte die Kultur Gegenstände und Geräte wie den Eierlöffel, Eierbecher, Eierkocher, Eierschneider, Eierstecher, Eierköpfer, Eierwärmer, Eierkarton oder die Eieruhr.

Nachbildungen des Eies begegnen etwa als Genussmittel in Gestalt von Zuckereiern oder Schokoladeneiern. Bekannte Ei-Skulpturen sind das Ei des Kolumbus in Spanien sowie das Bessel-Ei (als geometrisches Ellipsoid) in Bremen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ei_in_der_Kultur

Heute feiern: „Wunderbare, außergewöhnliche, seltsame und kuriose, aber auch nachdenklich machende Lebensmittel- und Getränke-Feiertage – ein Fest für den Gaumen“.

Alle Terminangaben sind ohne Gewähr.

Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft.

Event-Datensammlung ab 2023.

Eier: Gesund und lecker für jede Gelegenheit Oder Eier: Der Allrounder in der Küche

error: Content is protected !!
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner