Der 28. Dezember
ist der 362. Tag des gregorianischen Kalenders (der 363. in Schaltjahren), somit bleiben 3 Tage bis zum Jahresende.

28. Dezember 1895: Im Pariser Salon Indien du Grand Café, Boulevard des Capucines, werden erstmals vor zahlendem Publikum zehn Filme der Brüder Lumière gezeigt, darunter die Kurzfilme Arbeiter verlassen die Lumière-Werke und Babys Frühstück. Das gilt als die Geburtsstunde des Kinos.

28. Dezember: Essen Sie wie Vegetarier-Tag, Eat Vegetarian Day
Außergewöhnliche Schokoladen-Feiertage machen glücklich oder Schokolade für jeden Anlass
28. Dezember: Schokoladensüßigkeiten oder der kleine Glücksmoment für zwischendurch
28. Dezember: Tag der Schokoladensüßigkeiten, Chocolate-Covered Anything Day

Wintersymbol:  Dezember, Januar und Februar von Tomasz Proszek auf Pixabay

 

 

 

error: Content is protected !!
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner